Time Event Price
Mon, 01.09.2008
Doors Open: 21:00
Club2
Jeden ersten Montag im Monat werden ab sofort wieder Indie Pop/Rock Perlen von den DJs Corner und Miss Behave zum Besten gegeben.

Eintritt frei!

DJs Corner & Miss Behave

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Tue, 02.09.2008
Doors Open: 21:00
NEONN (A) + EXIT TO EDEN (A)
NEONN

Ein Rock Event, den ihr nicht vers?umen k?nnt. Eigenst?ndige, kreative Sounds sind das Markenzeichen von Neonn. Mit Einfl?ssen von Desert Rock ?ber Gothic und Glam Rock ist das Klangspekrum sehr gro?. 2002 gegr?ndet gaben Neonn vor 2 Jahren ihr Live Deb?t, im Oktober 2008 kommt endlich das Debutalbum der Band mit dem Titel ?The only way out is through? auf dem eigenen Label Neonn Music auf den Markt.



MORE INFOS!
AK 6?
Wed, 03.09.2008
Doors Open: 21:00
Long Beach Club
presented by Sublime Friends www.sublimefriends.com

... sounds like Slightly Stoopid, Pepper, La Vela Puerca, Long Beach Dub Allstars, Jaya the Cat, Sublime, etc.

... immer mit aktuellen Surf-, Skate- und
Snowboard-DVDs on bigscreen.

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Thu, 04.09.2008
Doors Open: 21:00
PERFECT & BAND (JAM) + IRIEPATHIE & BAND (A)
Irievibrations Soundsystem, Kanga Roots Sound

In 2008 Perfect takes a step forward and releases the very personal concept album ?Born dead with Life?. Exclusively produced by Irievibrations Records, the album full fills the concept ?One Artist/One Sound/One Message?. Black History is the main focus in the lyrics, the Riddims are produced exclusively for the album, providing the well-known Irievibrations trademark-sound, even the cover is handmade, drawn by the very talented illustrator Franke. ?30 Pieces? marks the hit of the album, this song already got airplay on Irie FM or BBC and rocked numerous dances all over the world. With guest appearances by Chezidek, Empress, Gyptian & Turbulence, ?Born dead with life? will be a milestone in the ambitious career of Perfect.

MORE INFOS!
AK 15?
VVK 12?
Fri, 05.09.2008
Doors Open: 21:00
Going Underground
DJ Pfluk - Best of Alternative

MORE INFOS!
Eintritt Frei
Sat, 06.09.2008
Doors Open: 21:00
Alternative Saturday Night
Eintritt frei!
Sun, 07.09.2008
Doors Open: 21:00
Sound & Bar
Eintritt frei!
Mon, 08.09.2008
Doors Open: 21:00
B72 ROCKCLASH - INDIEaner Sound
Die INDIEaner sind ein Stamm aus dem europ?ischen Mittelland, dessen Angeh?rige sich durch f?r Mitteleurop?er nicht weiter untypische Eigenschaften kennzeichnen. Naturverbunden, meist hoch preisend der vergorenen und dem Reinheitsgebot entsprechenden Mischung aus Wasser, Hopfen und Malz. Technologieliebend, ?bergl?cklich ?ber die Erfindung runder Silberlinge, im st?mmischen Volksmund als "Scheibe, was macht Spa?" bekannt. Verwirrt, ob der unglaublichen Vielfalt und augenblicklich verpasster Information. Nicht zuletzt aber auch sehr gesellig, diese INDIEaner - Selten noch wurde ein Gast einsam und/oder mit gesenkten Mundwinkeln gesichtet.

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Tue, 09.09.2008
Doors Open: 21:00
JIRI MALAKOFF (A) - Releaseparty
presented by Oddtime Records

Visulas by BLJAK!
Oddtime Records DJ's Selecta Bence, Riffux + MC Onjel

Ein Debutalbum als Resultat einer einj?hrigen, freiwilligen Absenz in einer Art elektronischen M?nchsklause? In der Tat: ganze zw?lf Monate sa? Jiri Malakoff in seinem Studio und versuchte flirrende Gitarren, perfekt gezirkelte Beats und d?stere Synthesizer unter einen Hut, sprich: auf sein Album, zu bringen. Zw?lf lange Monate, die er haupts?chlich in seinem sogenannten ?Bubenzimmer? verbrachte. Ein Zimmer, vollgepackt mit analogen und elektronischen Instrumenten, Plastikrobotern, Laborbauk?sten und anderem High- und Low Tech-Spielzeug.


MORE INFOS!
Eintritt frei!
Wed, 10.09.2008
Doors Open: 21:00
Long Beach Club
presented by Sublime Friends www.sublimefriends.com

... sounds like Slightly Stoopid, Pepper, La Vela Puerca, Long Beach Dub Allstars, Jaya the Cat, Sublime, etc.

... immer mit aktuellen Surf-, Skate- und
Snowboard-DVDs on bigscreen.

MORE INFOS!
Eintritt frei!
Thu, 11.09.2008
Doors Open: 21:00
Punk is dead (and we killed it) Club
DJ STARI
DJ CRUZ
DJ KOARL (Julia)

sounds like Green Day, Paramore, Blink182, Weezer, Nofx, Strike Anywhere, 3 Feet Smaller, Fall out Boy, Mad Caddies, Lagwagon, AFI, Goldfinger, Less than Jake, Vanilla Sky, +44, Beatsteaks, Mighty Mighty Bosstones and many more....


MORE INFOS!
Eintritt frei!

Fri, 12.09.2008
Doors Open: 21:00
Going Underground
DJ Excel - Best of Alternative

MORE INFOS!
Eintritt Frei
Sat, 13.09.2008
Doors Open: 21:00
Popscene
DJ's Bunf & Y

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Sun, 14.09.2008
Doors Open: 21:00
PRIVATE LINE (FIN) + SISTER (SWE)
DJ COCOON

Ein wenig begann die Geschichte von Private Line schon in einer Gesamtschule in einer kleinen Stadt in Mittelfinnland. Dort qu?lten sich Sammy und Eliaz durch den Unterricht, obwohl sie geistig wohl bei Bands wie M?tley Cr?e oder Hanoi Rocks waren ? Bands, von denen sie noch heute beeinflusst werden.

Die tats?chliche Geschichte beginnt jedoch im Jahre 1995, als Private Line von Sammy, Gitarrist Jari und einigen Schulkameraden gegr?ndet wurde. Eliaz stie? kurze Zeit sp?ter hinzu, nachdem er Sammy auf einer Party getroffen hatte, und 1999 wurde auch Illy Teil der Band.

MORE INFOS!
AK 16?
VVK 14?
L
I
V
E
Mon, 15.09.2008
Doors Open: 21:00
SCAB (D) + ABOVE THE FRAY (A) + H-M-B (A)
danach B72 Rockclash - Mr.Rockhound

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Mit ihrem zweiten Studioalbum ?Our Time? liefern Scab 2008 einen stichhaltigen Beweis f?r die steinalte Aristoteles-These. Hier lassen vier Vollblutmusiker mit verschiedensten Vorlieben ihren Gedanken freien Lauf, werfen z?ndende Ideen zusammen ? und landen bei einem kernig-punkigen Rock-Album, das viel mehr ist als die Addition seiner Bestandteile. ?Our Time? beweist: Scab haben ihre Spur gefunden. Zw?lf clever ausbalancierte Songs bewegen sich vogelfrei im Spannungsfeld zwischen flammendem Rock und positivem Tiefsinn, Melancholie, angerautem Pop-Punk und Zeitgeist. ?Wir jagen keinen Klischees nach, sondern machen unser Ding?, definiert Scab-S?nger Roman die Band-Philosophie. Hinkucker-Tattoos? Schwere Nieteng?rtel? Szenige Trendaccessoires? Geschenkt. ?Wir konzentrieren uns aufs Wesentliche: Gib uns einen Raum, egal wie gro?, mit zwei Steckdosen ? wir rocken ihn!?


MORE INFOS!
AK 7?
L
I
V
E
Tue, 16.09.2008
Doors Open: 21:00
PIVOT (AUS)
V - TEAM DJ's

Das Trio Pivot gilt als australische Kreuzung aus Tortoise & Battles. Warp liessen es sich nicht nehmen, diese spannende Band an der Schnittstelle zwischen Prog-Rock & Elektronik f?r 16(!) Alben zu signen. Den Anfang macht das epische, von John McEntire (Tortoise) abgemischte Album ?O Soundtrack My Heart?, das einen omnipr?senten Sinn f?r Melodramatik aufweist. Pivot sind eine rare Kombination aus Emotion & Verstand, deren rohe Energie sich sowohl bei intensiven Studioaufnahmen wie bei explosiven Liveauftritten ihre Bahn bricht. Als Einfl?sse nennen sie die 70?er Synthesizer-Ausnahmek?nstler Vangelis & Jean-Michel Jarre, ihre Warp-Kollegen Autechre sowie die Post-Punk-New-Waver Talking Heads. Pivot tourten bereits mit Battles, Fourtet & Deerhoof und spielen diesen Sommer mit Yellow Magic Orchestra(!) & Sigur Ros in England. Ihr erster K?ln-Gig im Studio 672 hinterliess einen bleibenden Eindruck, aus der Intro-Redaktion verlauteten Statements wie ?das bislang beste Konzert des Jahres?.

MORE INFOS!
AK 12?
VVK 10?
L
I
V
E
Wed, 17.09.2008
Doors Open: 21:00
VETO (DK)
danach LONG BEACH CLUB

Band on Stage: 22:00

more infos soon!

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Thu, 18.09.2008
Doors Open: 21:00
Der gute Club - Live: BILDERBUCH (A)
DER GUTE CLUB
[Indie-Musik mit Gitarre und so...]

Seit mittlerweile acht Jahren fixer Bestandteil des B72-Programms:
Der monatliche (immer am letzten Donnerstag des Monats stattfindende) "Gute Club" aus den F?ngen des ink-Universums.
Tanzbares aus der Konserve und Actionreiches von der B?hne, Neues & Sch?nes, viel Strom und viel Gitarre - hier wohnt der Rocknroll :-)
Hosting-DJs der Saison 2007/08: Skofield & The Cowboykiller

MORE INFOS!
AK 7?
VVK 5?
Fri, 19.09.2008
Doors Open: 21:00
Going Underground
DJ Suspect - Best of Alternative


MORE INFOS!
Eintritt Frei
Sat, 20.09.2008
Doors Open: 21:00
Alternative Saturday Night
DJ Alfi

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Sun, 21.09.2008
Doors Open: 21:00
GINGA (A) Debut - Album Release - Konzert
"They Should have told us"

Ginga ziehen durch die Stra?en und kombinieren Stummfilmmusik und Solidarit?tsch?re, Taschengeldromantik, Gruppent?nze und Pioniergeister mit Ministrantenorgeln, Schicksalstrommeln und Fiebertr?umen.

Nach 2 Vorab-Singles auf Fm4 und der ?sterreichweiten Album-Erscheinung am 12. September 2008 machen Ginga im B72 halt um ihr Debut-Album vorzuspielen.

MORE INFOS!
AK 5?
L
I
V
E
Mon, 22.09.2008
Doors Open: 21:00
COCKTAIL RIDERS (A) + WENDY.K (A)
danach B72 Rockclash INDIEaner DJ Team

Cocktail Riders

As Harold T Lex & his Dolly Bastards feast on the spoils of their cruel victory, Mel T Rababa rises to power but inevitably falls. Somewhere else, Grizzly Bert's descent into Western madness is ceased by the growling mob.

Smokin' guns & overheated blasters, melting horns & Lilly's Thigh: The boys tell their stories. On stage, they deliver heart-warming performances. Their main intention: electrifying rock without remorse.


MORE INFOS!
AK 5?
L
I
V
E
Tue, 23.09.2008
Doors Open: 21:00
KILL THE YOUNG (UK) + PLEASE.ME (D)
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!

DJ Rockhound

Eigentlich ungew?hlich, dass eine englische Band bei einem franz?sischem Label unter Vertrag steht. Aber es wird um so verst?ndlicher, wenn man sich den beeindruckenden Erfolg von ?ber 40.000 verkauften Einheiten pro Album vergegenw?rtigt.

Und neben ihrer Gabe, Songs mit verdammt eing?ngigen Melodien zu komponieren, die sich sofort im Kopf des H?rers festsetzen, sind Kill The Young auch live ?u?erst aktiv. Seit dem Signing bei Discograph sind sie bereits bei Konzert Nummer 500 angekommen und haben sich somit bereits eine beachtliche Fanbase aufbauen k?nnen. Letztes Jahr standen sie unter anderem auch bei Rock am Ring und Rock im Park, sowie auf vielen weiteren der gr??ten Festivals in Europa auf der B?hne.
Wie bereits beim ersten Album haben Kill The Young auch bei ?Proud Sponosrs of Boredom? zusammen mit Produzent Dimitri Tikovoi (Placebo, Goldfrapp, John Cale, Alpinestars, Marc Almond) zusammengearbeitet. Und das Ergebnis ist mehr als h?hrenswert!


MORE INFOS!
AK 11?
VVK 9?
Wed, 24.09.2008
Doors Open: 21:00
Long Beach Club
presented by Sublime Friends www.sublimefriends.com

... sounds like Slightly Stoopid, Pepper, La Vela Puerca, Long Beach Dub Allstars, Jaya the Cat, Sublime, etc.

... immer mit aktuellen Surf-, Skate- und
Snowboard-DVDs on bigscreen.

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Thu, 25.09.2008
Doors Open: 21:00
HILLBILLY HELLCATS (US) + VOODOO ALLEN (HU)
presented by Voodoo Hop

Hillbilly Hellcats are a rockabilly trio based in Denver, Colorado, USA.
Formed in 1994, they have played extensively throughout the U.S., appearing at nightclubs and festivals, including Viva Las Vegas, The Rockabilly Ball, L.A.?s Viper Room, the Rustbelt Weekender, and South by Southwest.

Rev it up with Taz and Our Brand are the two CDs recorded by the band, each consisting of all original songs and featuring the guest drumming of Taz Bentley, known for his work with the Texas-based Reverend Horton Heat. Taz brings his powerful drumming style to the recordings.



MORE INFOS!
AK 12?
VVK 10?
L
I
V
E
Fri, 26.09.2008
Doors Open: 21:00
MY BRIGHTEST DIAMOND (US) + CLARE AND THE REASONS (US)
DJ SMARTIN

Shara Worden ist MY BRIGHTEST DIAMOND. Und in den Facetten, die ein Diamant besitzt, glitzert und funkelt auch Sharas Stimme. Jeder Song ist eine Sinfonie aus kantigen Gitarren, erregenden Keyboards, weitl?ufigen Streichern und Sharas eigener Stimme. MY BRIGHTEST DIAMOND begann in den Stunden, in denen Shara nicht ihre klassische Opernausbildung verfolgte. In diesen Stunden stimmte Shara ihre Gitarre tiefer und vermischte ihre klassischen Einfl?sse mit denen von ANTONY & THE JOHNSONS, Nina Nastasia und Rebecca Moore. SUFJAN STEVENS zeigte sich davon so beeindruckt, dass er Shara einlud, Backing Vocals zu seinem "Illinois" Album beizutragen und mit auf Tour zu gehen. Erst 2005 begann Shara, ihre Musik als MY BRIGHTEST DIAMOND aufzunehmen.

MORE INFOS!
AK 14?
VVK 12?
Sat, 27.09.2008
Doors Open: 21:00
Alternative Saturday Night
DJ Alfi

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Sun, 28.09.2008
Doors Open: 21:00
PEILOMAT (D) + SLIMBOY (CH)
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!

Gefunden haben sich Hennich, Flo und Sebi im Sommer 2004. Den ersten Auftritt gab es dann im November, und seitdem gehen sie eigentlich nur noch von der B?hne, um das nasse T-Shirt zu wechseln.

Denn Peilomat spielen sich den Arsch ab und sind ohne Management oder Plattenfirma im R?cken Verfechter der Do-it-yourself-Praxis: mehr als 300 Shows, bei denen sich das gutgelaunte Trio vom kleinsten Club bis zum gr??ten Open Air die Seele aus dem Leib rockte. Im Vorbeiflug r?umten Sie noch jede Menge Preise ab (Gewinner Deutscher Rock Preis 2005, Radio Regenbogen Talent Award 2005, Mannheim Music Award Gewinner 2006, 1. Platz beim Jump Blitzstart Wettbewerb 2006, Gewinner der Coca Cola Weihnachtstour 2006 / 2007 u.v.w.), machten ihre ersten Erfahrungen bei TV Shows (The Dome, Viva Live & Stefan Raabs Bundesvision Songcontest 2008) und teilten sich im Zuge ihrer Liveauftritte die B?hne mit Bands wie den S?hnen Mannheims, Silbermond, Reamonn, Die Happy, Donots, Pohlmann, Jan Delay, Madsen und vielen weiteren...

MORE INFOS!
AK 11?
VVK 9?
L
I
V
E
Mon, 29.09.2008
Doors Open: 21:00
THE ROCKS (UK) + The Pins (A)
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!
danach B72 Rockclash Mr. Rockhound

The Rocks formed after being inspired by seeing At The Drive-In live and have famously survived and transcended every scene thrown at them since their inception ? garage rock revival, punk-funk, the Scene with no name, the sub-Libertines scene, the sub-Bloc Party scene, nu-rave, you name it. Since the release of their controversial/notorious debut album ?Asking for trouble...? they have, despite personnel problems, relationship break-ups, having their equipment impounded, broken bones and of course the obligatory exploding drummers, continued to wow crowds with their maverick approach to stagecraft. Along the way, they?ve shared stages with - and in several cases influenced - the likes of Art Brut, The Rakes, Eighties Matchbox B Line Disaster, The Enemy, The Libertines and Razorlight. The Rocks are now one of London?s best-known ?How on earth are they not famous yet?? stories.

MORE INFOS!
AK 10?
VVK 8?
L
I
V
E
Tue, 30.09.2008
Doors Open: 21:00
Club Nolabel
Live:
PANJAPOL + MLE(e) + SKYSIDE

MORE INFOS!
3 ?


Previous Month | Next Month
SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda