Time Event Price
L
I
V
E
Sun, 01.11.2009
Doors Open: 20:00
AULETTA (D)
DJ's Nils & Erv

Mainz bleibt Mainz, aber die Welt geh?rt uns!

Schwer zu sagen, ob die Jugend von Mainz ohne Auletta das Wort ?Feier? ?berhaupt buchstabieren k?nnte. Wahrscheinlich nicht. Wahrscheinlich w?re die Stadt ohne die regelm??igen Spontan-Partys der Auletta-Fraktion in genau jener trostlosen Lethargie und Antriebslosigkeit versunken, die S?nger Alex, Gitarrist Martin, Bassist Daniel und Schlagzeuger Jusch nun auf ihrem Deb?talbum ?P?belei & Poesie? lautstark und wortreich bek?mpfen. Frei nach dem Motto: Wir sind jung, das Leben ist kurz und unser Weg ist steinig. Wir gehen trotzdem schon mal vor?


MORE INFOS!
AK 12?
VVK 10?
L
I
V
E
Mon, 02.11.2009
Doors Open: 20:00
SUPER BEDFORD BROTHERS (A) + HELLA COMET (A)
danach SUBSOUND

Super Bedford Brothers? Der Bezug der Band zu englischen Kleinst?dten oder New Yorker Stadtteilen ist mehr als undurchsichtig, keiner der drei besitzt ein Auto, Br?der sind sie bestenfalls im Geiste und die Frage ob Treibstoff oder Superlativ ist auch nicht gekl?rt. Ist im Grunde auch egal.

MORE INFOS!
AK 6?
VVK 5?
L
I
V
E
Tue, 03.11.2009
Doors Open: 20:00
DANCE YOURSELF TO DEATH (CAN)
DAS POP haben ihre Tour leider auf M?rz 2010 verschoben! Neuer Termin wird bald bekanntgegeben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre G?ltigkeit!!

MORE INFOS!
AK 5?
L
I
V
E
Wed, 04.11.2009
Doors Open: 20:00
AKRON / FAMILY (US) + SLARAFFENLAND (DK)
DJ ILIAS (V-TEAM)

Ganz sch?n schr?g, was die drei Jungs da vom Stapel lassen.
Seth Olisky, Miles Seaton und Dana Janssen sehen auf manchen Live Videos aus wie verkommene Kleinstadt Hippies und sogar das allseits unbeliebte Frotteestirnband darf nicht fehlen...
Das neue Album "Set 'Em Wild, Set 'Em Free" (erstmals als Trio eingespielt) bietet jedoch einige ?berraschungen. Percussive L?rmorgien, Indie mit jeder Menge Hardrock und Stonereinfl?sse ballern da aus den Boxen, dass man schon glaubt Robbie Krieger von den Doors und Led Zeppelin's Jimmy Page duellieren sich auf Acid. Ja, auch J. Mascis von Dinosaur Jr. h?tte seine wahre Freude.

MORE INFOS!
AK 14?
VVK 12?
erm. VVK 10,8?
L
I
V
E
Thu, 05.11.2009
Doors Open: 20:00
BADDIES (UK) + THE SADO-MASO GUITAR CLUB (A)
VVK IN JEDER BA-CA und OETICKET.COM

1.Band on Stage 22:00

presented by teenbeatclub www.teenbeatclub.at

This is the band biography for Baddies. I?m sure you?d like to hear all about the band? how they started, what they?ve done, what people have said about them and what the band have said about themselves. That?s okay. That we can do.

Cast your minds back to January 2007? where were you? What were you doing? Well, if you?re name was Michael Webster (and let?s face it, your name probably isn?t that, but please? work with me okay) you were hatching a scheme, a fiendish plot, a devilish desire? to start DUN-DUN-DUUUUURRRGHHH? A BAND! Yes! A band with guitars and vocals and drums and bass. Holy mother of fucking shitballs! Mike had the guitar and vocals, so far so good? but where do you go from there? Well, if you were Mike you?d go to see your twin brother who just so happens to be a fricking awesome drummer and ask him and guess what? He said yes. Brilliant. But that?s not where the fantastic train stopped? no sirree bob, those Webster twins kept a right on rollin? and they picked up a Simon Bellamy and a Danny

Rowton on guitar and bass respectively. So that was nice.
So there they were. One. Two. Three. Four. And they called themselves Baddies. Not The Baddies, just Baddies. Got it? Good.

MORE INFOS!
AK 13?
VVK 11?
L
I
V
E
Fri, 06.11.2009
Doors Open: 20:00
JAY REATARD (US)
danach GOING UNDERGROUND - DJ Excel & DJ Giggsy

Band on Stage: 21:00

Die Werke von Jay Reatard wurden unter anderem von The Adverts, Wire und Wipers beeinflusst. Die verschiedenen Musikstile (Indie-Rock, Low Fidelity und New Wave/Post-Punk Revival) von Jay Reatard erinnern an ?hnliche Rock-Bands und K?nstler, wie Sundelles, Obits oder Davila 666.
Im August bringt Jay sein zweites Studioalbum mit Namen "Watch Me Fall" auf den Markt! Und die erste Gelegenheit, die neuen St?cke live zu erleben gibt?s am 6. November im Wiener B72.

MORE INFOS!
AK 14?
VVK 12?
Sat, 07.11.2009
Doors Open: 21:00
Alternative Saturday Night
Eintritt frei!
L
I
V
E
Sun, 08.11.2009
Doors Open: 20:00
SUPERSHIRT (D) + SKELETTONES (A)
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!
danach Club VAM

Faxe System und Tim Brenner haben sie gefunden, die Teitmaschine. Ausgetauscht mit ihren Herzschrittmachern wurden sie mit unendlicher Teitness gesegnet. Aber was tun, wenn man so teit ist? Die Teitness gerecht unter die Menschen auf der Welt verteilen. Wie? In Form von Konzerten, sehr vielen Konzerten, damit keiner sagen k?nne, er h?tte nicht die M?glichkeit bekommen, durch SUPERSHIRT mit Teitness gesegnet zu werden...

MORE INFOS!
AK 10?
VVK 8?
Mon, 09.11.2009
Doors Open: 20:00
THE ELEPHANTS (DK) - ABGESAGT!
Die Show musste leider abgesagt werden! Tickets werden in den VVK Stellen retour genommen.

DJ's Nils & Erv


MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Tue, 10.11.2009
Doors Open: 20:00
TUESDAY (A) + FRIEK (A)
Herzen sind sie Live-Band. Mit Leib und Seele. Auf der Suche nach dem perfekten Song. TUESDAY
macht Pop Rock. Wobei, mehr Rock. ? College Rock hie?e es wohl in den USA. TUESDAY besteht
zu je einem Viertel aus: Frontman Lukas R?ssler, Gitarrist Georg Ketzer, Bassist Daniel Kees und
Schlagzeuger Gerald Lanz. TUESDAY kennt sich aus Schultagen, bundesheer?rischer Schreibstube
und eigenem Konzert. Besitzt kein einziges Tattoo. Keine b?sen Buben? S?nger Lukas R?ssler dazu:
?W?re es nicht geklaut, w?rden wir sagen: ?Wir sind die Guten.? Musikalisch wie moralisch. (Grinst.)
Im Ernst, wir sehen gerne das Positive. Statt zu Jammern. So machen wir auch unsere Musik.?

MORE INFOS!
AK 7?
Wed, 11.11.2009
Doors Open: 20:00
g?-mix club
ab dezember jeden Mittwoch!

g?-mix club
describtion underground

friends support by
dj's nightnurse
shantiroots
joyce muniz
scheibosan
dubson
alfi

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Thu, 12.11.2009
Doors Open: 20:00
NOISEROGER (A) + CRASHIT (A)
danach Club VAM DJane Avilo + DJane Dementia - abgesagt

N'oiseroger bestehen in der aktuellen Formation seit Ende 2007. Keinem Genre fest verbunden lassen die f?nf Wiener Elemente von Rock, Punk, Blues, Metal und Funk zu eigenst?ndigen Liedern zusammenflie?en, die nicht sofort an andere Bands denken lassen. Die Texte streifen genauso wie die Musik selbst die Untiefen des Lebens ebenso wie den puren, ungefilterten Spa? eines einzigen perfekten Abends. Jeder Song wird in der Probe geboren und durch die Vielzahl der vertretenen Musikgeschm?cker klingt jeder wieder anders als der davor. Jedes Lied ist ein neuer Anfang und gibt die neue Richtung vor, nur um kurz darauf wieder einen Haken zu schlagen.


MORE INFOS!
AK 4?
Fri, 13.11.2009
Doors Open: 21:00
Going Underground
DJ's Sir Karlsson & Rocky Racccoon - Best of Alternative

MORE INFOS!
Eintritt frei!
Sat, 14.11.2009
Doors Open: 21:00
Alternative Saturday Night
DJ Alfi

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Sun, 15.11.2009
Doors Open: 20:00
RAMAZURI (A) + SOUPSHOP (A)
Ramazuri - Extrem druckvoll und trotzdem tanzbar ? so pr?sentiert sich die Punkrockband mit starkem Skaeinfluss aus Deutschkreutz. Mehrstimmiger Gesang, Ch?re, ein Bl?sersatz und zahlreiche deutsche Texte pr?gen Ramazuri seit der Besetzungs?nderung 2009. Aber nat?rlich kommt auch der Spa?faktor nicht zu kurz und dem Publikum wird eine fulminante B?hnenshow geboten bei der ein dreistimmiger Bl?sersatz, mitrei?ende Texte und h?chstes musikalisches sowie k?rperliches Engagement jede Bude zum Kochen bringen.

MORE INFOS!
AK 8?
L
I
V
E
Mon, 16.11.2009
Doors Open: 21:00
WannaPlayVienna.at - LIVE: SEQUENCE OF TENSES (A) + SOOPERTRASH (A)
Indie bands get on stage!

Anmeldung unter: www.wannaplayvienna.at

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Tue, 17.11.2009
Doors Open: 20:00
THE WHO THE WHAT THE YEAH (A) - Releaseshow
DJ ROCKHOUND

The Who? The What?? The Yeah!!!!
F?nf junge Musiker. Aufs Rocken getrimmte Stimmb?nder. Gitarren, Bass, Schlagzeug, Orgel: the who the what the yeah spielen scheppernden, melodi?sen, rumpeligen Rock?n?Roll ? inspiriert vom Powerpop und Protopunk der 60er Jahre, angereichert mit Indie- und Postrock-Elementen, vollendet mit jeder Menge Originalit?t und Eigensinn.


MORE INFOS!
Eintritt frei!
Wed, 18.11.2009
Doors Open: 20:00
Polar Fantasy Club
DJ ILIAS (V-TEAM)

Eclectic Tuesday NIghts hosted by V TEAM - Indie, Electro, HipHop und alles dazwischen.

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Thu, 19.11.2009
Doors Open: 20:00
ELVIS JACKSON (SLO)
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!
danach Punk is dead Club - DJ CRUZ & DJ MARVIN

Elvis Jackson ist eine ganz spezielle Rock Band, die ihren eigenen musikalischen Stil ?ber ein Jahrzent, in Begleitung von Ska, Punk, Hard Core, Reggae und Metal-Einflu?, etwickelt hat. Ihre Wege haben sich ende 1997 zusammengefunden und nach den ersten paar Proben, in der damaligen Besetzung, folgte schon ihr erstes Konzert. Von dem Augenblick an sind Elvis Jackson f?r ihre lebendigen und unvergesslichen Live-Shows bekannt, die nur positive Energie ausstrahlen.

MORE INFOS!
AK 10?
VVK 8?
L
I
V
E
Fri, 20.11.2009
Doors Open: 20:00
BERND BEGEMANN & DIE BEFREIUNG (D)
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!
danach GOING UNDERGROUND - DJ Smartin

pr?sentiert von KURIER.at
www.kurier.at/kult


Carsten Friedrichs (Superpunk) ?ber Bernd Begemann:
?Betrachtet man die deutsche Musiklandschaft, sieht man eine ?de W?stenei, eine Apokalypse. Mad Max ist ein Kindergeburtstag dagegen. Alles Grobe, H?ssliche und Harte wird goutiert. Pf?ffischer Moralismus oder ranziges Geraune gelten als intellektuell. Kaum Platz also f?r das Elegante, das Gewitzte und das Leichte. Umso gr??er die Freude und die Wertsch?tzung, welches das Werk des Bernd unter den Gerechten ausl?st. Ein Werk, dessen Qualit?t und Quantit?t Bernd Begemann als einen movenden und groovenden Georges Simenon erscheinen l?sst. Ein S?nger und T?nzer, ein ?berlebender in der W?stenei. Ein Soul Surviver! Long Live Bernd!!?




MORE INFOS!
AK 16?
VVK 13?
Sat, 21.11.2009
Doors Open: 21:00
Disco Indietronic
DJ's Skofield & Cowboykiller

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Sun, 22.11.2009
Doors Open: 20:00
BOCK AUF HIP HOP!!!
Kamp (http://www.myspace.com/versagerohnezukunft)
Penetrante Sorte (http://www.myspace.com/penetrantesorte)
AML (http://www.myspace.com/ausmitlustig)
Manuva (http://www.myspace.com/manuvabeats)
Fuchs MC (http://www.myspace.com/fuchsmc)
support by
Dj King / Deine Mutter Rec. (http://www.myspace.com/theonlydjking)
Dj DaBertl (http://www.myspace.com/dabertl)

MORE INFOS!
AK 6?
VVK 5?
L
I
V
E
Mon, 23.11.2009
Doors Open: 20:00
FELIX BANDIT (A) + SOOPERTRASH (A)
Soopertrash ? Wider dem Konsum!

Mit ihrem Debut Album geben Soopertrash eine klare Kritik betreffend der heutigen Konsumwelt ab.
Die Totale ?berwachung steht diesmal im Mittelpunkt des neuen aktuellen "Organic Happy Freerange" Longplayers.
In Musik und Textform bedienen sie sich der modernen Medienwelt und geben ein H?ufchen Rock ? Synth ? Funk dazu. Damit liefern Soopertrash einen trashigen-indie-rock Sound der frisch und neu wirkt.
Gerade in der jetzigen Zeit gibt es ja eine Vielzahl an Indie Formationen die mit wenig Intelligenz Alben herausbringen wo schnell das Gef?hl aufkommt so einen Sound schon einmal vernommen zu haben. Eines ist jedoch klar: Soopertrash geh?rt sicher nicht zur Gruppe dieser seichten Indierock Bands!

MORE INFOS!
AK 7?
L
I
V
E
Tue, 24.11.2009
Doors Open: 20:00
Club Nolabel
Live:
ONE AIM www.myspace.com/oneaim
SCENT OF CHAOS www.myspace.com/scentofchaosmetal
SHOWYOURTEETH www.myspace.com/showyourteethrocks




MORE INFOS!
AK 4?
L
I
V
E
Wed, 25.11.2009
Doors Open: 20:00
RAINER VON VIELEN (D) + LAINE (A)
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!
DJ's Nils & Erv

pr?sentiert von KURIER.at
www.kurier.at/kult


Leute! Der Battlem?nch will es wieder wissen. Aber Hallo. Habt ihr ihn schon rufen geh?rt? Diesmal scheut er keine Kosten, keine M?hen, keine Genres. Es ist soweit.

Als ich vor zwei Jahren Rainer von Vielens gro?artige erste CD in die Anlage steckte, wurde ich schier weggeblasen. Ein Hit, ein Trick nach dem anderen, Witz und Ideenreichtum ohne Ende. Endlich, dachte ich, produziert da jemand auch im deutschsprachigen Raum einzigartige Musik, die sich soweit von Vorbildern gel?st hat, dass sie zu ganz eigenst?ndiger Form gefunden hat. Nicht blo? 1:1 angloamerikanische Spielarten und Ausdrucksweisen ins Deutsche ?bersetzt. Da lebt jemand im Jetzt. Mitten in einer Welt, die ihn beeinflusst und die er beeinflussen will. Will Musik mit Aussagen machen, Diskurs, den man tanzen kann.

MORE INFOS!
AK 12?
VVK 10?
L
I
V
E
Thu, 26.11.2009
Doors Open: 20:00
HELGI JONSSON (ISL) + RAGGA GR?NDAL (ISL)
dj andrei (dendritic shows)

Platz ist sprichw?rtlich in der kleinsten H?tte. Mehr Platz allerdings ist nat?rlich anderswo. Und so viel Raum wie in den Songs von Helgi Jonsson gibt es kaum irgendwo sonst zu entdecken. Was nicht hei?t, der Isl?nder lege seine Sound-Landschaften wie brache Felder an, auf denen ab und zu eine sch?chterne Blume sich dem Himmel entgegen reckt. Dann und wann verdichtet sich das ansonsten sparsam gestreute Instrumentarium schon zum kleinen Gewitter oder auch zum gro?en Panorama.

MORE INFOS!
AK 12?
VVK 10?
Fri, 27.11.2009
Doors Open: 21:00
Going Underground
DJane She(epy) + Vee - Best of Alternative

MORE INFOS!
Eintritt frei!
Sat, 28.11.2009
Doors Open: 21:00
Alternative Saturday Night
DJ Alfi

MORE INFOS!
Eintritt frei!
L
I
V
E
Sun, 29.11.2009
Doors Open: 20:00
ROYAL BANGS (US)
"Royal Bangs, die coolsten Hunde seit es Hunde gibt."
(Markus Kavka)

Frontmann Ryan Schaefer, Schlagzeuger Chris Rusk und Gitarrist Sam Stratton machen bereits seit ihren High School Tagen gemeinsam Musik und nehmen im Jahr 2006 als Royal Bangs ihr Album "We Breed Champions" auf. Der m?chtige Noise-Pop dieser Platte erreicht schlie?lich auch Black Keys Schlagzeuger Patrick Carney. Die Korrespondenz mit Carney f?hrt dazu, dass "We Breed Champions" auf dessen Label Audio Eagle Records im Mai 2008 wiederver?ffentlicht wird.

MORE INFOS!
AK 14?
VVK 12?
Mon, 30.11.2009
Doors Open: 20:00
Sound a Go Go II presented by VOLUME
Sascha Madsen (MADSEN)
Paul Schiff (CURBS)
Rudi Hebenstreit (THE HIDDEN CAMERAS)
David Kleinl (TANZ BABY!)
Mighty Calvin (VOLUME MAGAZINE)

Zweite Auflage der lautesten Musikmagazinveranstaltung im B72: VOLUME hat wieder einen illustren DJ-Kreis unter einen Feierhut gebracht und pr?sentiert Sound a Go Go II. Dieses Mal haben die Macht: Sascha Madsen, Paul Schiff, Rudi Hebenstreit, David Kleinl und DJ Mighty Calvin. VOLUME - volle Lautst?rke voraus! Eine k?stliche Nacht f?r Britfetischisten, Tanzgl?ckb?rchis und alle lauten Menschen...

MORE INFOS!
Eintritt frei!


Previous Month | Next Month
SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda