Sun, 24.02.2008
Doors Open: 21:00
LAURA IMBRUGLIA (Aus)
Price: AK 9€ VVK 7€
?kommt der Name bekannt vor...?
Ja, Natalie ist die gro?e Schwester...ist aber musikalisch nicht zu vergleichen, denn die "Kleine" hat es faustdick hinter den Ohren!
Laura bewegt sich stilistisch zwischen Punk, Folk, New Wave und Country...und weil sie sich ?ber den Zustand des Musikbusiness keine Illusionen macht, arbeitet sie nebenher in einem Heavy-Metal-Plattenladen?
Am 26.10.2007 erschien ihr Album "Self-titled" in Deutschland, das sich in Australien bereits 30.000 mal verkauft hat.

Wer den Nachnamen Imbruglia h?rt ist besonders in Deutschland zun?chst verlockt, an Lauras ?ltere Schwester Natalie Imbruglia zu denken, welche, nach einer kurzen Karriere als TV-Aktrice in Australien, mit seichter Popmusik weltweit bekannt wurde und auch hierzulande Chartplatzierungen erreichte. Laura schl?gt jedoch, nicht ganz unerwartet, einen musikalisch v?llig anderen Weg ein. Und obwohl sie auch an sich eine schauspielerische Begabung zu entdecken vermag, ist f?r sie eindeutig die Musik der Weg zur Selbstverwirklichung ? ohne jeden Zweifel: ?Ich brauche nicht in albernen Werbespots f?r O-Saft aufzutreten, um einen Fu? in die T?r zu kriegen. Ich konzentriere mich ganz auf meine Musik?.
Eigensinn, Authentizit?t und viel Sarkasmus, das sind die hervorstechenden Eigenschaften, die Laura Imbruglia in Australien viel Erfolg sowie ein gro?es Publikum beschert haben und sie jetzt auf die internationale B?hne heben. So sieht die Australierin offen und ungezwungen der Ver?ffentlichung ihres aktuellen Albums in Deutschland entgegen, ganz so, wie es ihre Natur ist. ?Ich habe das Gef?hl, dass die deutschen einen Sinn f?r Humor haben, genau wie ich! Ich bekomme viel positives Feed-back?.
So begann f?r Laura Imbruglia 2001 zun?chst eine Karriere als Solok?nstlerin, wobei sie besonders in der australischen Indie-Szene schnell bekannt wurde. Neben ihrer liebenswert-schr?gen Pers?nlichkeit waren vor allem ihre kreativen Texte das Mittel zum Erfolg: ?Ich habe eine wahnsinnige und eigenwillige Vorstellungskraft! Die Leute drehen durch, wenn sie meine Texte h?ren?, berichtet die 24-j?hrige Australierin aus der Erfahrung ihrer ersten Gigs. Ihre musikalische Darbietung lebt dabei von verschiedensten Einfl?ssen. Obwohl ihre Auftritte mit der Akustikgitarre einen beinahe folkigen Eindruck hinterlassen, gibt es viele Passagen, die ebenso gut dem Punk-, New-Wave-, oder sogar Countrybereich zugeordnet werden k?nnen. ?Schuld? daran tragen auch die Musiker,die sie bei der Suche nach Vorbildern aufz?hlt: allen voran Gr??en der 60er und 70er Jahre, etwa Bob Dylan, The Who, Freddie Mercury oder die Carpenters.



Link: www.lauraimbruglia.com
Videos
SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda