Sun, 20.04.2008
Doors Open: 21:00
FIREWATER (US)
Price: AK 16€ VVK 14€
RESTKARTEN AB 20:00 AN DER ABENDKASSA ERH?LTLICH!

DJ Smartin

Nach 4 Jahren sind FIREWATER mit einem sensationellen Album zur?ckgekehrt. Tod A wollte die L?nder kennen lernen. in denen seine Landsleute sonst nur Bomben fallen lassen. Mit Musikern aus der T?rkei, Pakistan, Indien, Afghanistan und Israel, entstand ein Album, dessen Geschichte allein schon h?renswert ist - ganz zu schweigen von der Musik. Ein musikalisches Tagebuch voller Zynismus und dunkelster Kommentare. FIREWATER scheinen auf dem Zenit ihres Schaffens angekommen, doch die Faszination dieses Albums ist nicht die Musik allein! Es f?llt auf, wie selten
unabh?ngige und alternative Musik noch Inhalte und Werte transportiert.

?A bunch of Pakistanies and a bunch of Israelis playing on the same record - with one fallen Christian, that?s me.?

?The Golden Hour? ist weit mehr als nur Musik. Dieses Album bringt
vieles zur?ck, was alternative Musik in den letzten Jahren verloren
und vergessen hat. Dieses Album sieht FIREWATER auf dem
H?hepunkt ihres Schaffens und es w?re ungerecht, die Musik in den
Hintergrund zu schieben, doch ist ?The Golden Hour? mehr als
aufregende Musik. Es ist Kunst, Politik, ein Reisebericht, ein
Statement, aber auch Protest und Friedensbote. Dieses Album kann
faszinieren, ohne dass man einen Ton davon geh?rt haben muss.
Und dieses Album zeigt, welchen unsch?tzbaren Wert Musik und
Musiker haben k?nnen, wenn es nicht um reine Verkaufszahlen
geht.

Link: www.myspace.com/realfirewater
Videos
SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda