Sun, 06.11.2005
Doors Open: 21:00
Zweitfrau / The Bunny Situation
Price:
Funny Bunny. Angesiedelt zwischen dem, was man selbst "plastikbeats" nennt, einer Deutung von Soul sowie angenehm nachlässig behandelter Elektronik verführt die Bunny Situation auf ihrem Debut "Life ain't funny". Dass man dabei nicht nur mit den Löffeln mitwackeln kann, demonstriert das Duo Florian Prix und Ellen Muhr anlässlich der Cd Präsentation. (Karl Fluch)

Zweitfrau: Heiliger Strohsack! Zweitfrau Diana singt, wie ihr der Schnabel gewachsen ist, und lässt dazu ihre Band von der Leine. Volle Wäsche. Lex Icon am Bass, Stefan Holoubek und Martin Pauser an den Gitarren, Markus Adamer am Schlagzeug. Sie selbst nimmt auch die Schlagzeug-Sticks in die Hand. Produziert wird die Zweitfrau von Paul Pluesh und Lex Icon (overall) in den 912 Studios. Wie das klingt? Selber anhören. Entweder auf der pressfrischen EP "Erstkontakt". Oder live, so bald wie möglich. Heisser Scheiß muß heiß gelöffelt werden. Zweitfrau ist brandheisser Scheiß.

Bunny Situation: Funny Bunny. Angesiedelt zwischen dem, was man selbst "plastikbeats" nennt, einer Deutung von Soul sowie angenehm nachlässig behandelter Elektronik verführt die Bunny Situation auf ihrem Debut "Life ain't funny". Dass man dabei nicht nur mit den Löffeln mitwackeln kann, demonstriert das Duo Florian Prix und Ellen Muhr anlässlich der Cd Präsentation. (Karl Fluch)



SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda