Tue, 16.01.2007
Doors Open: 21:00
FOTOS
Price:
FOTOS
Top Bandname schon mal. Kennst Du schon die Fotos? Oh nein. Warst du schon wieder im Urlaub?. 1 A Kalauer. Zugegeben, nur halbwitzig, wenn überhaupt. Aber taucht ab jetzt in jeder zweiten Rezension auf. Wetten? Dabei ist das gar nicht so eine witzige Band. Vielmehr geht es in den meisten Stücken um das allerälteste und oftmals eben auch allerbitterste aller Themen: Du, Ich, Wir und was dazwischen ist...

FOTOS
Top Bandname schon mal. Kennst Du schon die Fotos? Oh nein. Warst du schon wieder im Urlaub?. 1 A Kalauer. Zugegeben, nur halbwitzig, wenn überhaupt. Aber taucht ab jetzt in jeder zweiten Rezension auf. Wetten? Dabei ist das gar nicht so eine witzige Band. Vielmehr geht es in den meisten Stücken um das allerälteste und oftmals eben auch allerbitterste aller Themen: Du, Ich, Wir und was dazwischen ist. Herrlich kompromisslos und aufgeregt erzählt Sänger, Gitarrist und Songschreiber Tom Hessler, bittersüße 22 Jahre jung, seine Version davon. Und ist dabei immer so direkt wie es nur geht, ohne sich in leeren Phrasen zu verzetteln. Schließlich geht es um das Allerprivateste, es geht um die Welt. Da ist eben nix mit süßem Wispern, da gibt es eine Menge zu klären. In den meisten Stücken erzählt Tom dann eben eher, als zu singen. Vielleicht so eine Art Sprechgesingsang. Und wie schön sein Sprechgesang immer hysterischer zu werdend scheint, um am Ende doch in einer erlösenden Melodie aufzugehen. Wie herrlich uneitel Tom rausschreit: Komm zurück, komm zurück zu mir. Ohne falsche Versprechungen, ohne Angst vor der Peinlichkeit des Privaten. Und wie das Schlagzeug den Song so dringend auf die Tanzfläche preschen will, dass es einem die Tanzschuhe aus den Socken holt. Irre. Sänger Tom Hessler kommt eigentlich aus Augsburg, lebt jetzt in Hamburg, wo auch Frieder wohnt. Der Rest der Band, Beppo und Deniz, ist über alle Berge verstreut. Aber es klingt in keiner Sekunde nach Deutschland. Man hört, dass sie lieber Musik aus England hören. Natürlich wollen sie unter keinen Umständen die deutschen BlocPark sein, es geht vielmehr darum, die Lieblingsmusik unter den eigenen Bedingungen weiterzuverarbeiten. Und es ist nun mal so, dass die beste Musik seit eigentlich immer aus England kommt. Was soll man machen. Im Spätsommer/Herbst dieses Jahres erscheint das Debütalbum der Fotos auf Labels/EMI, vorab das Ganze auf Tour. Frieder, der Günther Netzer des Indie-Rock, beschreibt sich selbst als Klugscheißer mit Selbstironie und trägt gerne mal seine Bandkollegen per Huckepack durch die Gegend, wenn er nicht gerade den weltbesten schwäbischen Kartoffelsalat zaubert. Beppo, der verlorene Sohn von Schimanski mit dem Herz aus Gold hat das "Kameramoped" aus der Hand gelegt, um mit "Luftpumpen" die "Bumsbude" zu bearbeiten. Deniz, bekannt aus Fatih Akins Frühwerken "Habt ihr eigentlich auch Hunger, Jungs?!" und "Ich muss zum Jazz", ein stilles Wasser aus dessen Tiefen spontane Begeisterung und trockene Pointen sprudeln. Sänger Tom ist jemand, der den Rausch und die großen Gefühle sucht, gerne auch die Aspirin. Der Neurotiker der Band. Ein, wie er selbst sagt, monströses Geltungsbedürfnis und die "Freude am sich beschweren" ist seine künstlerische Triebfeder. Dass sie sich gefunden haben, nennt die Band einen Glücksfall: Vier Jungs, die zufällig zusammenkommen und menschlich und musikalisch hervorragend zueinander passen., schwärmt Gitarrist Frieder vom Bandkarma. Ein Glücksfall ist das Aufeinandertreffen von Tom, Frieder, Deniz und Beppo nicht nur für die Band, sondern vor allem für die deutsche Musiklandschaft das ist nach dem Hören des Albums klar. Dieser Klang voller Energie, der in deinen Kopf rast, erst deinem Fuß befiehlt zu wippen und dann deinen ganzen Körper packt, ihn schüttelt und zum Tanzen zwingt, wie Gitarrist Deniz die Musik der FOTOS auf den berühmten Punkt bringt, ist jung, wild, ehrlich und frisch. Ihre Musik ist überlegt, aber nicht verkopft, leidenschaftlich, aber nicht gefühlsduselig, erschöpft, aber alles Andere als verbraucht. Oder um es mit Tocotronic zu sagen: "Es ist einfach Rockmusik"

SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda