Mon, 19.03.2007
Doors Open: 21:00
CAFE AMIGO
Price:
CAFÉ AMIGO
Drei Elektro-Pop affine Diskonauten bringen im Rahmen einer exaltierten Show als cafe amigo einen Mix aus Pop, Punk, Techno und Disko mit deutschen Texten. Beherzt entlang der Grenze zwischen ?cool" und ?uncool", wobei ?uncool" dann zum ?coolen" Stilelement wird. Postpopertärer (!) Zitatschlager trifft bewegende Balladen, fiepsende Elektronik findet ihren Frieden im Einklang mit treibenden Gitarren. cafe amigo bieten ihre eigene feine Mischung und so mancher hört hier mal ein wenig NDW, mal ein wenig Plastic Bertrand, Stereo Total oder auch Modern Talking heraus - Trash´n´Pop´n´Disko Glam wird hier ganz groß geschrieben...

Prinzipiell immer ein wenig dazwischen stehend, ziehen die Drei durch ihre kleine Welt und hinterlassen eine Spur aus Stroboskop-,Laser-, Nebel- und Bubblezauber.
Im Juni 2006 wurde via Las Vegas Records / Hoanzl der erste Tonträger veröffentlicht: Fuck You, We Are Famous. FM4 spricht von den ?Shooting-Stars der heimischen Elektro-Pop Szene?, und Musikguru Karl Fluch (Der Standard) hievt das Album auf seine berühmt-berüchtigte monatliche Playlist. Das Video zur ersten Single ?Sinn City? erfreut sich einer langen Rotation auf goTV und wird überdies noch zum drittbesten Musikvideo des renommierten Wiener ?Ohne Kohle? Film-Festivals gewählt.
Die zweite Single-Auskoppelung des Albums (?Dein Lieblingslied?) wird u.a. von Markus Kienzl (Sofa Surfers), Christopher Just, Clemens Haipl ... remixt

SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda