Sun, 05.10.2008
Doors Open: 21:00
RAY (UK) + MY LITTLE TALE (A)
Price: AK 10€ VVK 8€
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!

Entstanden in London durch die songschreibenden Br?der Nev and Mark Bradford und zun?chst entdeckt durch Geoff Travis von Rough Trade, feiern Ray die Fertigstellung von Death In Fiction, ihres epischen neuen Albums, herausgebracht druch Pito Records (PITOCD006) auf CD, LP und iTunes.

Nach dem anhaltenden, einem Flipperautomaten gleichenden H?mmern in die blinden Kerben der Musikindustrie, haben sich Ray losgerissen um drei eigenst?ndige und von Kritikern gefeierte Studioalben herauszubringen: First Light (Rough Trade); Deep Blue Happy and Daylight In The Darkroom (beide Pito).

W?hrend 15 Bandmitglieder gekommen und gegangen sind (inmitten einiger Kollers!)sind diese Ritalin-getr?nkten Tage nichts als Erinnerungen? Die Ver?ffentlichung von Death In Fiction steht f?r eine neue ?ra von Stabilit?t, mit Sheffield?s Chris Lowe fest eingerichtet auf dem Schlagzeug-Trohn und dem permanenten Zugang Nordirland's Martin Tisdall am Bass.


Death In Fiction ist ein Album, das ein f?r alle Mal den akkustischen Anspruch erhebt, den Ray immer schon angestrebt haben. Es ist ein h?rteres Set von zehn Songs, das dynmaisch von H?hepunkt zu st?ndig intensiverem H?hepunkt fliesst, w?hrend es noch immer den Charm und die Sch?nheit der vorausgegangen Werke der Band bewahrt.



Link: http://www.myspace.com/raytheband
Videos
SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda