Wed, 25.02.2009
Doors Open: 20:00
DAYS IN PARADISE (A) + J.O.E.L. (A)
Price: AK 7€
Laut eigener Definition spielen DAYS IN PARADISE Pop-Punk-Rock und sie werden dabei jedem einzelnen der drei W?rter mehr als gerecht. Obwohl die Band erst seit Ende 2006 besteht und auch die einzelnen Mitglieder alle noch unter zwanzig sind, schaffen sie es Songs zu schreiben, in denen sie Melodie und Pop-Appeal gekonnt mit der Energie und Unbek?mmertheit von Punk verbinden. Dass die Band dabei auch rockt ,zeigt eine Live-Pr?senz, die eine Menge anderer heimischer Bands durchaus blass aussehen l?sst. Bereits wenige Monate nach der Bandgr?ndung wurde im April 2007 das erste Album ?It?s time to...? aufgenommen und in Folge auf zahlreichen Konzerten in ?sterreich und einer Tour durch ?sterreich und Deutschland, pr?sentiert.

Bei knapp 50 Konzerten im ersten Jahr ihres Bestehens konnte die Band dabei nicht nur das Publikum von sich ?berzeugen, sondern gewann im Oktober 2007 auch den ?Star Search? Bandwettbewerb auf der Steirischen Musikermesse 2007. Nur einen Monat sp?ter entschieden die vier Musiker den ?Kleine Zeitung-Bandcontest? f?r sich und performten bei THE DOME 44 in der Grazer Stadthalle vor rund 8000 Besuchern. Abseits der B?hne erhielt ihr Song ?Supergirl? im November 2007 Airplays auf Radio Soundportal und Antenne Steiermark. Im April 2008 ging die Band ins Studio, um mit den Arbeiten f?r ihr zweites Studioalbum, dass Ende 2008 erscheinen soll, zu beginnen.

JOEL
Ein Weihnachtsgeschenk mit fatalen Folgen: Elias Hribernik bekam im zarten Alter von zw?lf Jahren ein Schlagzeug geschenkt und beschloss mit seinem Cousin und Freund Matthias Ortner, der bereits ein wenig Gitarren-Erfahrung gesammelt hat, eine Band zu gr?nden. Daraus wurde ein kleines Familienunternehmen, denn mit Lisa Ortner und Jonas Hribernik komplettierte man schlie?lich das Line-Up und die Gruppe J.O.E.L war geboren.
In den letzten Jahren spielte man ?ber 130 Shows in ganz ?sterreich und Deutschland, darunter auch Festivals wie zB das Donauinselfest. Weiters konnte man bei zahlreichen Contests auf sich aufmerksam machen, wie zum Beispiel der Gewinn des Austrian Newcomer Awards oder der Gewinn des Younxstars Bandcontest. Die Band suportete unter anderem 4Lyn, Emil Bulls, The Underwater (US) Luttenberger*Klug, Excus me Moses, Mondscheiner oder Mauracher bei deren Live-Auftritten. Auch durch die Teilnahme bei STARMANIA im ORF konnte S?nger Matthias Ortner den Bekanntheitsgrad der Band weiter steigern und somit weitere Fans gewinnen.
Da sich die Deb?t-CD der Band ?ber 1000 mal verkaufte, wird schon wieder an Songs gebastelt um 2009 die n?chste CD aufzunehmen. Dar?ber hinaus sind im Jahre 2009 einige Konzerte in den Staaten geplant...



Link: www.myspace.com/daysinparadise
SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda