Sun, 31.05.2009
Doors Open: 20:00
GEMMA RAY & BAND (UK)
Price: AK 10€ VVK 8€
TICKETS AUCH IN JEDER BA-CA ERH?LTLICH!

DJ mighty calvin''s songs from the dashboard - country tunes from the bad side of town

?Dunkelgrauer Pop, der stark dem Songwriting verpflichtet ist, aber weniger reiner Folk sein will. (?) Die Einfl?sse auf The Leader (Folk, Soul, Blues, Gospel, Vaudeville etc.) liegen ?hnlich wie bei Jenny Lewis? Solodeb?t wie mikrofeiner Staub ?ber den Kompositionen, die dr?ngen sich nicht auf. Wenn es ?berhaupt eine Klammer f?r die Musik auf dieser Platte gibt, dann ist das die Sound?sthetik der 60er Jahre. Nicht nur einmal mu? man beim H?ren an die Nancy Sinatra der Lee-Hazlewood-Phase denken.? (Albert Koch im Musikexpress, 4 ? Sterne) ?Sie hat eine Stimme aus der Vergangenheit und die Schmerzen von heute. Die unglaublichsten Vergleiche wurden der Britin schon angedichtet: Genau zwischen Isobel Campbell und Nina Simone w?rde sie sitzen und singen wie Norah Jones unterm Einflu? von Amy Winehouse?s Drogen. Glauben sollte man nichts davon ? und alles. M?helos gleitet Gemma Ray durch Blues und Soul, flirtet mit Country und Cabaret und reichert ihren theatralischen Cocktail mit Pop und Melancholie an. Ein Sound s?ffiger Verzweiflung ? f?r bitters??e dunkle Stunden ohne Ziel und ohne Reue.? (Kulturnews)

?Wenn Isobel Campbell sich was trauen w?rde, dann kl?nge sie etwa so wie Gemma Ray. Es gibt atmosph?risch-d?steren Dream-Pop mit einer Prise Blues, einem gewissen jazzigen Feeling, einer Prise Country und gelegentlich scheppernden Rock?n?Roll-Gitarrenriffs.? (Ulrich Maurer, Westzeit)

Link: www.myspace.com/gemmaraymusic
Videos
SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda