Fri, 06.11.2009
Doors Open: 20:00
JAY REATARD (US)
Price: AK 14€ VVK 12€
danach GOING UNDERGROUND - DJ Excel & DJ Giggsy

Band on Stage: 21:00

Die Werke von Jay Reatard wurden unter anderem von The Adverts, Wire und Wipers beeinflusst. Die verschiedenen Musikstile (Indie-Rock, Low Fidelity und New Wave/Post-Punk Revival) von Jay Reatard erinnern an ?hnliche Rock-Bands und K?nstler, wie Sundelles, Obits oder Davila 666.
Im August bringt Jay sein zweites Studioalbum mit Namen "Watch Me Fall" auf den Markt! Und die erste Gelegenheit, die neuen St?cke live zu erleben gibt?s am 6. November im Wiener B72.

Die Werke von Jay Reatard wurden unter anderem von The Adverts, Wire und Wipers beeinflusst. Die verschiedenen Musikstile (Indie-Rock, Low Fidelity und New Wave/Post-Punk Revival) von Jay Reatard erinnern an ?hnliche Rock-Bands und K?nstler, wie Sundelles, Obits oder Davila 666.
Jay Reatard, der mit echtem Namen Jay Lindsey hei?t, ist ein ?beraus produktiver Garage-Punk-Musiker aus Memphis,Tennessee. Seine Karriere startete im zarten Alter von 15, als er mit einem schraddeligen Demo an die T?r von Goner Records klopfte und sofort gro?e Begeisterung erntete. Inzwischen ist ein bi?chen Zeit vergangen, aber Jay war alles andere als unt?tig, sondern machte mit Bandprojekten wie den The Reatards, Lost Sounds und einigen mehr auf sich aufmerksam. Jetzt ist er solo unterwegs und hat bei Matador Records sein neues Label-Zuhause gefunden. Dort ver?ffentlichte man in den USA monatlich eine limitierte 7?, von denen jede einzelne auf der Stelle vergriffen war. Der Wahnsinn ging so weit, dass der Matador Server bei ca. 10.000 gleichzeitigen Zugriffen auf die Bestellpage 2-mal komplett in die Knie ging.
Jetzt bringt Jay sein zweites Studioalbum mit Namen "Watch Me Fall" auf den Markt (August 2009)!

Link: http://www.myspace.com/jayreatard
SITEMAP
HOME
CALENDAR
REGULARS
LOCATION
DRINKS
IMPRINT
# TOP




Imprint | Copyright © 2011, b72. All Rights Reserved.
A website by Acoda