Today: SODL
Enter your mail for our newsletter!
Today: SODL

Enter your mail for our newsletter!

Luke Black

18.06.2024 19:00 / Tickets / Event


Der in London lebende serbische Künstler Luke Black verbindet in seinem geradezu erleuchtendem Ansatz alternativer Pop-Musik Theatralik mit Melancholie. Trotz aller Hürden auf seinem Weg hat sich Luke mittlerweile einen kreativen Hafen in der pulsierenden Londoner Musik- und Kreativszene geschaffen – und genau dort ist nun auch sein transformatives Debütalbum „Chainsaws in Paradise“ entstanden, das noch im Mai 2024 erscheinen soll.

Seine musikalische Reise begann mit seiner Ankunft in London im Jahr 2019, wo er in Produzenten wie Shurk, Majed und alone.nowhere nicht nur Kollaborateur:innen fand, sondern auch jede Menge Inspiration. In Lukes Musik spiegeln sich sowohl die Energie der britischen Metropole wider als auch seine ganz persönlichen Struggles, die in Singles wie „Samo mi se Spava (Sleep Forever)“ mit ein wenig Drama und Glamour versehen zum Ausdruck gebracht werden.
Lukes herausragender Auftritt als Vertreter Serbiens beim Eurovision Song Contest 2023 in Liverpool katapultierte ihn schließlich weltweit ins Rampenlicht und stand am Anfang seines rasanten Aufstiegs. Trotz des neu gewonnenen Ruhms bleibt der junge Musiker seiner künstlerischen Vision jedoch treu und fühlt sich ganz besonders eng mit seinen Fans verbunden, die nun der Veröffentlichung seines Debüts entgegenfiebern.
Und wegen dieser Community-Treue setzt Luke Black rund um den Release von „Chainsaws in Paradise“ natürlich auch auf Live-Auftritte und präsentiert den Longplayer in Großbritannien und auf dem europäischen Festland. Was man schon verraten kann: mit seiner hymnischen Schönheit und der rohen Ehrlichkeit läutet „Chainsaws in Paradise“ ein neues Kapitel auf Lukes künstlerischer Reise ein. Eine Reise, die ihn im Juni auch ins Wiener B72 führt…